FAQ - gut zu wissen

Trabi-Vermietungen

Wo bekomme ich denn "meinen" Trabi übergeben? Sag's mir!
Sie knattern Montag bis Freitag durch die Gegend? Dann haben Sie einen Wunsch frei: entweder bekommen Sie Ihren Trabi direkt in der Leipziger Innenstadt (gegenüber dem Hauptbahnhof) oder ab unserem Gelände in Schkeuditz (hier stehen auch kostenfreie Parkplätze für Ihr eigenes Auto zur Verfügung). Bei Vermietungen am Wochenende (Sonnabend/Sonntag) oder an Feiertagen treffen wir uns in der Leipziger Innenstadt.
Den jeweils ganz genauen Ort gibt's in unserer Reservierungsbestätigung (und es ist übrigens nie die Kietzstraße - dort gibt's keine Trabis, sondern nur Drucker, Kopierer und Schreibtische ...)
Was muss ich eigentlich mitbringen? Wissen wollen!
Ganz wichtig: gute Laune. Und Ihren Führerschein. Hausschuhe brauchen Sie nicht. ;-)
Ansonsten ist ein Trabi nur ein "etwas anderer" Mietwagen, aber das erklären wir Ihnen ganz in Ruhe bei Übergabe, damit Sie mit Ihrem Pappkameraden auch gut auskommen.
Kann ich mir eine Farbe wünschen? Ich möchte lösen!
Wenn Sie einen geheimen Farbwunsch haben, versuchen wir natürlich, diesen zu erfüllen. Unsere Trabis sind allerdings allesamt deutlich älter als 30 Jahre, so dass wir u. U. auch mal spontan umplanen müssen und die Wunschfarbe nicht 100%ig garantieren können.
Wer und wie viele dürfen mitfahren und was ist mit Kindern? die Antwort lautet...
Laut Zulassung dürfen sich bis zu 4 Personen in einen Trabi falten. Aus Komfortgründen empfehlen wir, lieber mit 3 Personen zu planen (vor allem wenn jemand besonders groß ist). Aber hey, früher ging's ja auch. :-)
Kinder sind uns herzlich willkommen und lieben unsere Trabis erfahrungsgemäß. Zu berücksichtigen ist aber, dass Trabis bauartbedingt hinten keine Gurte haben. Sollten Sie einen Kindersitz dabei haben, kann dieser auf dem Beifahrersitz fixiert werden (geben Sie uns dazu bitte unbedingt bescheid, damit wir einen Trabi mit entsprechenden Gurten einplanen können). Ansonsten gilt: Ist der Nachwuchs mindestens 12 Jahre alt und 150cm groß, ist alles fein. Kinder zwischen 3 und 12 Jahren nehmen mit Kindersitz auf dem Beifahrersitz platz (Kindersitz bitte mitbringen).
Und was ist mit Hunden? Feines Hundi, zeig die Antwort!
Wir gehen immer davon aus, dass mitreisende Hunde von der braven Sorte sind und vor Begeisterung im Trabi nicht das Innenleben zerlegen (denn es wird halt schon etwas lauter und ruckeliger im Trabi als in "normalen" Autos). Wenn das der Fall ist, bringen Sie Ihre vierbeinigen Freunde gern mit. Von Bernhardinern & Co. raten wir ab, denn dann ist der Trabi halt auch einfach voll. Und da wir gegen Diskriminierung sind: Ja, Katzen dürfen auch. :-)
Womit füttere ich den Trabi? Muss ich tanken? Tell me more!
Sie bekommen Ihren Trabi (mit ganzen 24 Litern...) vollgetankt und genau so wünschen wir ihn uns zurück. Da unsere Trabis mit einem Benzin-Öl-Gemisch fahren, gibt's von uns bei Übergabe dann aber auch noch eine Info, welche Leipziger Tankstellen derzeit Gemisch führen. Wenn Ihnen das Tanken zu aufregend ist oder Gemisch mal wieder ausverkauft ist, rechnen wir den Benzinverbrauch einfach als Pauschale im Anschluss ab (können Sie auch spontan vor Ort entscheiden).
Darf ich überall hinfahren? tadaaa
Klares Ja! Unsere Trabis sind allesamt Oldtimer und dürfen damit auch in jede Umweltzone (Leipzig sowieso, aber auch im benachbarten Halle) einfahren. Juhu! Und auch ansonsten dürfen Sie hinfahren, wohin die Reifen Sie tragen. 100km sind im Mietpreis enthalten - sollte es Sie weiter weg ziehen, besprechen wir das einfach.

Trabi-Stadtrundfahrten

Fahre ich selbst oder werde ich gefahren? Na sag schon!
Hinters Lenk dürfen Sie bei unseren Stadtrundfahrten immer selbst. Aber keine Sorge, wir sagen natürlich nicht nur "So, das ist Ihr Trabi, viel Spaß!", sondern zeigen ganz in Ruhe, wie genau dieses kleine Wunderwerk der Technik funktioniert, so dass Sie auf jeden Fall gut zurecht und vor allem voran kommen mit Ihrem Trabi.
Sie sind früher schon Trabi gefahren? Sehr gut, seitdem hat sich nix verändert am Trabi (keine Updates und so). :-) Dann gibt's nochmal eine kleine Auffrischung und danach ist es wie nach Hause zu kommen.
Wo geht's denn los? Also...
Mit unseren Trabi-Stadtrundfahrten starten wir in aller Regel in der Leipziger Innenstadt, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof. Wo das ganz genau ist, verrät unsere Reservierungsbestätigung, die Sie für Ihre Tour auf jeden Fall bekommen. Mit größeren Gruppen (oder wenn Baustellen und Umleitungen oder Veranstaltungen für große Freude sorgen) knattern wir gern auch mal von zentral gelegenen Parkplätzen los. Aber wie gesagt: in unsere jeweiligen Reservierungsbestätigung steht es ganz exakt.
Darf jede(r) mal ran? Also ans Lenkrad? Es ist so...
Na aber unbedingt! Damit es keinen Streit ums Lenkrad gibt, legen wir unterwegs Stopps ein, damit alle mal auf den Fahrersitz dürfen. Wie viele potentielle Fahrer pro Trabi dabei sind, müssen wir nicht vorab wissen - wer einen Führerschein hat und auf uns hört, darf auch fahren. :-)
Dürfen Kinder mitfahren? Zeigen! Zeigen!
Kinder sind uns herzlich willkommen und lieben unsere Trabis erfahrungsgemäß. Zu berücksichtigen ist aber, dass Trabis bauartbedingt hinten keine Gurte haben. Sollten Sie einen Kindersitz dabei haben, kann dieser auf dem Beifahrersitz fixiert werden (geben Sie uns dazu bitte unbedingt bescheid, damit wir einen Trabi mit entsprechenden Gurten einplanen können). Ansonsten gilt: Ist der Nachwuchs mindestens 12 Jahre alt und 150cm groß, ist alles fein. Kinder zwischen 3 und 12 Jahren nehmen mit Kindersitz auf dem Beifahrersitz platz (Kindersitz bitte mitbringen).
Und was ist mit Hunden? Feines Hundi, zeig die Antwort!
Wir gehen immer davon aus, dass mitreisende Hunde von der braven Sorte sind und vor Begeisterung im Trabi nicht das Innenleben zerlegen (denn es wird halt schon etwas lauter und ruckeliger im Trabi als in "normalen" Autos). Wenn das der Fall ist, bringen Sie Ihre vierbeinigen Freunde gern mit. Von Bernhardinern & Co. raten wir ab, denn dann ist der Trabi halt auch einfach voll. Und da wir gegen Diskriminierung sind: Ja, Katzen dürfen auch. :-)
Wo geht's denn lang und wie lange sind wir unterwegs? Mehr, ich will mehr!
Gemeinsam knattern wir zu Leipzigs schönsten Sehenswürdigkeiten. Da dürfen das Gohliser Schlösschen, das Waldstraßenviertel, die Red Bull Arena, das Bundesverwaltungsgericht, das Völkerschlachtdenkmal und die Alte Messe nicht fehlen. Je nach Verkehr sind wir 1,5-2h unterwegs.
Gibt's auch Varianten für Gruppen? schnips, schnips
Aber klar doch! Sie sind 6 bis 260 (ja, wir waren auch schon mit 260 Gästen auf Tour) quietschvergnügte Personen? Dann gehen wir gern zu "jeder" Tages- und Nachtzeit mit Ihnen auf Tour. Klingeln Sie einfach durch oder schreiben Sie uns eine Mail und wir überlegen uns, wie wir gemeinsam auf Tour gehen können.

Trabi-Gutscheine

Es ist wirklich, wirklich dringend. Wie schnell geht der Versand? Schnell, sag!
Wir sind stets im heldenhaften Einsatz gegen Geschenkenotfälle. Weihnachten oder Geburtstage kamen überraschend? Kennen wir! Also klingeln Sie am besten unter 0341 / 14 09 09-22 durch, nachdem Sie den Gutschein bestellt haben, dann lassen wir alles fallen und stehen und liegen und widmen uns sofort dem Gutschein, der dann ruckzuck in die Post geht. Und falls es eine Sache von Stunden ist, mailen wir den Gutschein gern auch vorab, damit wirklich niemand mit leeren Händen dasteht.
Es soll eine Überraschung sein - ist es ein neutraler Umschlag? Pssssst
Konspirativ ist unser zweiter Vorname! Wenn also niemand erahnen können soll, was sich im Umschlag verbirgt, vermerken Sie einfach im Kommentar bei der Bestellung, dass es ein neutraler Umschlag sein soll. Dann ist der Absender "SAXONIA Touristik" und die Überraschung bleibt gewahrt.
Muss ich einen Termin angeben für die Vermietung/Rundfahrt? Großes Orakel, sag es mir!
Nein, unsere Gutscheine werden i. d. R. ohne Termin ausgestellt. Das heißt, dass der/die glückliche Beschenkte sich einfach (nachdem Sie geküsst und gedrückt worden sind für dieses fantastische Geschenk) bei uns meldet und wir dann gemeinsam einen schönen Termin für die Gutscheineinlösung finden. Sollten Sie aber einen Gutschein für einen konkreten Termin verschenken wollen, einfach uns mailen oder anklingeln, dann gibt's parallel zum Gutschein auch gleich die Reservierungsbestätigung.
Sind die Gutscheine schön? Na?
Die Frage schmerzt, aber wir vergeben Ihnen! :-) Natürlich sind die Gutscheine schön. A4, reinweißes 300g-Papier, Farbdruck, fröhlich gestaltet und individuell mit Namen, Grüßen, Widmungen nach Wunsch. Und sollten Sie in der Bestellung keine Wünsche für den Aufdrck angeben, ist der Gutschein natürlich trotzdem schön und es gibt keine traurigen Leerstellen. Versprochen!
Und wie lange sind die Gutscheine gültig? Ich will's wirklich wissen
Unsere Gutscheine gelten zwei Jahre (so ist es auf der Gutscheinrückseite auch angegeben). Sollten die guten Stücke in den zwei Jahren nicht eingelöst werden können (z. B. weil, verrückte Idee, eine Pandemie die Welt in Atem hält und vieles gerad nicht geht), verlängern wir die Gutscheine gern auch. Es soll ja Spaß machen und nicht in Termindruck enden.